12.11.2018, von Sascha Beier

Einsatz DB Anlage

Am Abend des 07. November kam es im Bereich des Chemnitzer Hauptbahnhofes zur Entgleisung eines Personenzuges.

Die daraufhin alarmierte Aufgleismannschaft des THW OV Dresden rückte am 08.November mit dem DB-Hilfszug Dresden nach Chemnitz aus, um die Wiederaufgleisung durchzuführen. Da dies sich bis in die Abendstunden hinzog, wurde das THW Chemnitz nachalarmiert, und mit der Ausleuchtung der Einsatzstelle beauftragt. Des Weiteren unterstützten die Chemnitzer Helfer die Kameraden aus Dresden bei ihrer Arbeit.

Wir bedanken uns bei dem THW OV Dresden und der Deutschen Bahn für ausgezeichnete Zusammenarbeit.

Eingesetzte Mittel:

  • GKW 1 1.TZ
  • MTW 1.TZ
  • 0/2/4/6

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: