06.06.2018, von Florian Meyer

Hochwasserübung in der Innenstadt

Trotz sommerlicher Temperaturen führte der THW-Ortsverband Chemnitz vergangenen Sonntag eine Hochwasserübung durch.

Nach frühzeitlicher Alarmierung aller Helfer ging es in die Innenstadt, um dort eine Hochwasserschutzwand um das Hauptstellengebäude der Sparkasse und das Bürgerverwaltungszentrum Moritzhof aufzubauen. Diese soll im Ernstfall das Wasser der naheliegenden Chemnitz abhalten. Parallel dazu wurden im danebenliegenden Kindergarten, ebenfalls für den Hochwasserfall vorgehaltene, Spundwände montiert. Unterstützt wurden wir dabei von Mitarbeitern der Sparkasse Chemnitz, der Tochtergesellschaft "SC Dienstleistungszentrum GmbH" und den Mitarbeitern des Ingenieurbüro R. Horak als Vertreter des Eigentümers des Moritzhof der Colonia Nordstern Immobilien Beteiligungs- GmbH & Co.KG „Merkens sechzehn“, die mit der Technik vertraut gemacht werden sollen, um im Notfall schneller reagieren zu können. Um eine Vielzahl an Pumptechnik testen zu können, wurden mehrere Wasserbecken installiert und durch die Berufsfeuerwehr befüllt. Anschließend wurde das Wasser zwischen den Becken im Förderkreis gepumpt.

Die Übung war außerdem einer der ersten Einsätze unseres zuletzt fertiggestellten 300kVa Aggregates. Dieses soll später einmal die Pumpen und den Moritzhof mit Strom versorgen. Dafür wurde eine Kabelbrücke aus Teilen des Einsatzgerüstsystems errichtet.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen und dem Rückbau konnte in den Nachmittagsstunden zurück in den Ortsverband verlegt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Wir danken der Sparkasse und der Berufsfeuerwehr Chemnitz für die wie immer reibungslose Zusammenarbeit.

Eingesetzte Technik:

  • MTW 1. TZ
  • GKW 1 1. TZ
  • WLF 1. TZ mit Abrollcontainer Hochwasserschutzwand
  • MLW 4 FG Infrastruktur
  • PKW FG Log-
  • LKW Ladebordwand FG Log-V
  • MLW 5 FG Log-V
  • Anhänger EGS
  • NEA 300kVA
  • 8 Pumpen mit Gesamtfördermenge ca. 15.000l/min
  • Ca. 400m Schlauchleitung
  • Ca. 200m Hochwasserschutzwand
  • 30 Helfer THW
  • 50 Mitarbeiter Sparkasse
  • 3 Mitarbeiter IB Horak

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: