13.09.2021, von Sascha Beier

Verkehrssicherung zur 41. Erzgebirgsrundfahrt

Vergangenen Samstag unterstützte der Ortsverband Chemnitz die 41. Erzgebirgsrundfahrt auf Anforderung der Polizei mit verkehrssichernden Maßnahmen im Rahmen der THV (Technische Hilfe auf Verkehrswegen).

Auftrag für die vier Helfer war es, die Strecke an mehreren Stellen für den kreuzenden Verkehr mit insgesamt zwei Fahrzeugen, jeweils kurzzeitig, zu sichern und somit den reibunglosen Ablauf der Rundfahrt sicher zu stellen. Nachdem die Teilnehmer:innen ihre 4 Runden absolviert hatten, konnte der Einsatz ohne Zwischenfälle beendet werden.

Wir bedanken uns bei der Polizei für die gute Zusammenarbeit und den betroffenen Passanten für ihr Verständnis der Maßnahme.

Eingesetzte Mittel

  • PKW OV
  • PKW Ztr. FZ Log
  • 0/2/2/4

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: